rockyourfuture.ch - Schnuppern in der Gastronomie
News

«rockyourfuture.ch»

Nachhaltigkeit bedeutet für uns auch, Perspektiven zu bieten. So bilden wir seit vielen Jahren Nachwuchskräfte in verschiedensten Bereichen der Gastronomie aus. Mit Projekten wie #rockyourfuture ermöglichen wir jungen Menschen den Einblick in unsere Branche. Bereits im Jahr 2021 durften wir viele junge Berufsinteressierte einen Tag lang bei uns durch die Gastrowelt führen - in der Küche, am Empfang oder durch unsere Hotelzimmer. Auch in diesem Jahr sind wir Teil der Berufserkundungstage & bieten einen spannenden Einblick in die Gastrowelt.

Über «rockyourfuture.ch»

Im Hinblick auf die Rekrutierungsjahre 2022/2023 starteten GastroSuisse und HotellerieSuisse mit finanzieller Unterstützung vom SBFI die Initiative «rockyourfuture.ch», um Jugendlichen die spannenden Berufe der Branche näher zu bringen und damit aktiv dem Fachkräftemangel entgegenzutreten.

An den Berufserkundungstagen erhalten Jugendliche im Berufswahlalter realitätsnahe Einblicke in unsere Branche. Montags und Dienstags bieten die teilnehmenden Ausbildungsbetriebe spannende Programmpunkte wie Berufsinformationen, Workshops oder Blicke hinter die Kulissen an. Am Mittwoch steht jeweils das Schnuppern im Vordergrund. Spannende Impressionen vom «rockyourfuture.ch» Schnuppertag 2021 in den beiden Betrieben Hotel Krone Thun & Hotel Eden Spiez, hier im sympathischen Panoramabeitrag (ab Minute 1.25) der Jungfrauzeitung.

Schnuppertag im Herzen von Thun

DATUM: 19. Oktober 2022

BERUFSEINBLICKE: Hotel-Kommunikations­fachfrau/-mann, Hotelfachfrau/-mann, Kauffrau/-mannHGT, Köchin/Koch, Restaurantfachfrau/-mann

ABLAUF: 13:00 – 17:00

13:00 Uhr Beginn
13:15 Uhr Housekeeping
14: 00 Uhr Rezeption
15:00 Uhr Küche
16:00 Uhr Service
17:00 Ende

Wir freuen uns auf einen erlebnisreichen Tag mit jungen & motivierten Zukunftstalenten.

«Gerade jetzt ist es wichtig, junge Menschen mit der Vielseitigkeit der Gastronomie & Hotellerie in den Bahn zu ziehen. Mit Rockyourfuture tragen wir einen kleinen Teil dazu bei, Nachwuchstalente zu motivieren in der Gastronomie Fuss zu fassen.»

Debora Reusser
Eventmanagerin
19. Oktober 2022

Ihr Browser ist veraltet

Wir haben bemerkt, dass Sie derzeit eine alte Version des Internet Explorer verwenden. Wir empfehlen Ihnen, einen der folgenden Browser zu verwenden: