News

Tosend, plätschernd & mit Aussicht

In knapp 5 Kilometer vom Brienzer-Seeufer gelangen Sie zu den Giessbachfällen. Über vierzehn Kaskaden donnert der Giessbach 400 Meter in die Tiefe runter ins türkisfarbene Seebecken des Brienzersees. Mit der historischen Giessbachbahn oder zu Fuss dem Wasserfall entlang nach oben, erwartet Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Bergwelt und die Seen.

Besonders im Frühling nach Schneeschmelze und Regen rauschen imposante Wassermengen hinunter, so dass die kühle Gischt und das tosende Rauschen des Wasserfalls für ein einmaliges Naturerlebnis sorgt. Und für den kleinen Hunger oder ein Apero bietet sich perfekt das Belle-Epoque-Märchenschloss Grandhotel an.

Nachts wird die Szenerie mit zauberhaften Lichtern passend zum Märchenschloss beleuchtet – perfekt für ein Ausflug mit den Liebsten.

Die Highlights auf ein einen Blick

  • Rundwanderweg um und hinter den Giessbachfall
  • Historisches Grandhotel Giessbach aus der Zeit knapp vor der Belle Époque
  • Nostalgische Giessbachbahn (älteste dem Freizeittourismus dienende Standseilbahn Europas)
  • Zauberhafte Beleuchtung der Giessbachfälle am Abend

Zu beachten, damit der Ausflug perfekt wird

  • Tragen Sie gutes Schuhwerk, gewisse Stellen des Rundwegs können etwas rutschig sein
  • Im Frühling zur Schneeschmelze oder nach Regenfällen sind die Giessbachfälle am beeindruckendsten
  • Planen Sie genügend Zeit ein, der Giessbachfall, das Grandhotel und die Umgebung laden zum Verweilen ein
  • Grandhotel mit Restaurant von April bis November offen
  • Brienzersee Schifffahrt ist von April bis Oktober in Betrieb

Hier finden Sie alle weiteren nötigen Informationen zum Naturpark Giessbach.

«Hier oben erwartet Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Bergwelt und den Seen. Mein Highlight ist die Brücke, welche direkt hinter den rauschenden Wassermengen durchführt und die kühle Gischt kaum jemanden trocken lässt.»

Angkhana Phanumat
Receptionistin
Ausflugtipp

Ihr Browser ist veraltet

Wir haben bemerkt, dass Sie derzeit eine alte Version des Internet Explorer verwenden. Wir empfehlen Ihnen, einen der folgenden Browser zu verwenden: